ActiveDocument.Saved

Antwort erstellen

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :razz: :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :badgrin: :doubt:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: ActiveDocument.Saved

Re: ActiveDocument.Saved

Beitrag von knobbi38 » 21. Sep 2020, 11:19

Hallo,

nein, nicht das ich wüßte.

Gruß Ulrich

ActiveDocument.Saved

Beitrag von Ente31 » 21. Sep 2020, 10:02

Hallo an alle Forum-Leser dieser Frage,
mein Problem besteht bei dem Befehl "ActiveDocument.Saved".
Meines Erachtens gibt es im Wesentlichen zwei unterschiedliche Arten von Änderungen eines Dokumentes,
wenn man von Einstellungen in Word- oder im VBA-Editor absieht:
Nämlich
A) Änderungen im Dokument
B) Änderungen in den Makros zu dem Dokument

Gibt es einen Befehl, der beide Änderungen getrennt berücksichtigt?

Danke im Vor raus
Norbert

Nach oben