Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Moderator: ModerationP

Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon ChrisGM » 04. Mär 2021, 09:28

Hallo,

in der Suche habe ich nix dazu gefunden.
In meinem Serienbrief taucht ein seltsames Problem auf. Ich habe einen Serienbrief, der seine Daten aus einer Excel-Datei bekommt. In einem Teil des Serienbriefs werden als Wert Datumsangaben aus der besagten Excel-Datei eingesetzt. Bis zu einer bestimmten Stelle im Brief klappt das auch vollkommen problemlos. Ab dem 4. Datum ändert sich allerdings unter bestimmten Bedingungen das Datumsformat: Tag und Monat werden vertauscht, wenn der Tag vor oder am 12. des Monats liegt (mm.dd.yyyy). Ab dem 13. des Monats wird das Datum im richtigen Format angezeigt (dd.MM.yyyy). In allen Datumsfeldern davor tritt dieser Fehler nicht auf, es wird immer im richtigen Format ausgegeben (also dd.MM.yyyy).
In der Excel-Datei sind alle Datums-Spalten gleich formatiert (TT.MM.JJJJ), alle Datumsfelder im Serienbrief sind in der Feldfunktion ebenfalls gleich formatiert ({ MEREGFIELD [Feldname] \@ "dd.MM.yyyy"}.
Übersehe ich da einen Fehler und kann mir jemand helfen?
Office-Version: 2019 (Microsoft 365-Abo).

Gruß, Chris
ChrisGM
 

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon Gast » 09. Mär 2021, 14:45

Ich bin noch ein echter Word Anfänger und stehe vor dem gleichen Problem. Helfen kann ich dir also leider nicht.
Gast
 

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon knobbi38 » 09. Mär 2021, 15:45

Hallo Chris,

mal eine Schuß ins Blaue: Das sieht mir danach aus, als ob das Datum einmal als US-Format und einmal als DE-Format interpretiert wird, denn die sind für die ersten 3 Monate und Tage < 13 nicht voneinander zu unterscheiden.

Überprüfe die Excel Datei auf den Datentyp Datum, nicht auf das Format, denn das dient nur der Anzeige. Es geht hier nur um die Datumswerte an sich!

Gruß Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3331
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon Gast » 04. Jun 2021, 11:11

knobbi38 hat geschrieben:Hallo Chris,

mal eine Schuß ins Blaue: Das sieht mir danach aus, als ob das Datum einmal als US-Format und einmal als DE-Format interpretiert wird, denn die sind für die ersten 3 Monate und Tage < 13 nicht voneinander zu unterscheiden.

Überprüfe die Excel Datei auf den Datentyp Datum, nicht auf das Format, denn das dient nur der Anzeige. Es geht hier nur um die Datumswerte an sich!

Gruß Ulrich


Entschuldige die späte Antwort, ich war längere Zeit verhindert und komme erst jetzt wieder dazu etwas an der Tabelle/dem Serienbrief zu arbeiten.
Zunächst eine Frage: wie kann ich den den Datentyp überprüfen? Ich finde zwar unter Daten > Datentyp (Microsoft 365, also aktuellste Excel-Version) einige Kategorien, aber da ist keine Datum-Kategorie bei.
Zum anderen zeigt sich ein weiteres eigenartiges Verhalten: Bei dem Serienbrief handelt es sich um eine Rechnung, deshalb folgt auf das Rechnungsdatum das Feld der Leistungsbezeichnung. Diese wird in den ersten 3 Zeilen korrekt übernommen, in der 4. Zeile wird statt des Textes "12:00:00 AM" ausgegeben, ab der 5. Zeile lediglich eine "0". In der Excel-Tabell sind alle betreffenden Spalten gleich formatiert (als Text), auch die Feldfunktionen und Formatierungen aller Felder in der Serienbrief-Vorlage sind identisch.
Gast
 

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon knobbi38 » 08. Jun 2021, 12:09

Hallo,

wo du da mit Daten->Datentyp unterwegs bist, weiß ich nicht. Wie gesagt, mußt du überprüfen, ob in der Excelquelle die Zelle vom Datentyp Datum ist. Mit = Typ() kannst du schon mal grob unterscheiden, ob es sich um einen Text oder ein Zahl handelt. Mit VBA kannst du dir auch im Direktfenster den Typ ausgeben lasen.

Wenn die ersten 3 Datensätze korrekt sind und der 4 nicht mehr, würde ich mir die Datenquelle anschauen. Da ist dann mit Sicherheit etwas nicht i.O., auch wenn man das vielleicht auf den ersten Blick nicht erkennen kann.

Gruß Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3331
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon Gast » 12. Jun 2021, 15:15

wo du da mit Daten->Datentyp unterwegs bist, weiß ich nicht


In der Registerkarte "Daten" findet man im bei den Commands die Gruppe Datentyp....

Danke für Deine Vorschläge, leider finde ich in der Datendatei keine wirklichen Fehler oder Abweichungen zwischen den einzelnen Spalten, deshlab habe ich mir jetzt folgdendermaßen beholfen: alle Datum-Werte und die anderen Spalten, die Probleme machen werden per Formel in Text umgewandelt und diese dann für den Serienbrief verwendet.
Danke für die Mühen und das Mitdenken :D
Gast
 

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon knobbi38 » 13. Jun 2021, 10:13

Hallo Chris,

möglicherweise hast du das gleiche Problem wie in diesem Thread:
https://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=375369

Gruß Ulrich

PS:
"In der Registerkarte "Daten" findet man im bei den Commands die Gruppe Datentyp...." gibt es anscheinend nicht in Excel 2010.
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3331
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon theoS » 15. Jun 2021, 22:16

leider finde ich in der Datendatei keine wirklichen Fehler oder Abweichungen zwischen den einzelnen Spalten, deshlab habe ich mir jetzt folgdendermaßen beholfen: alle Datum-Werte und die anderen Spalten, die Probleme machen werden per Formel in Text umgewandelt und diese dann für den Serienbrief verwendet

Und das klappt vermutlich gut, oder?
Wenn du in den Excel-Zellen das "Datumsformat" eingestellt hast, kann da ja allerhand drin stehen. Wenn du das manuell auf "TT.MM.YYYY" formatiert hast, ohne @ oder sonstwas dahinter oder davor ([$-407]T.MM.JJJJ;@ gibts da auch noch), sollte das im SB gut funktionieren. (Vielleicht hast du aber in der Tabelle auch irgendwelche Gebietsschemen anders eingestellt, vielleicht aus einer US-Version?)

Word sollte dann mit dem Formatschalter \@ "DD.MM.YYYY" das richtige Format draus machen. Wenn man aber in Excel gleich mit der TEXT()-Funktion richtigen Text draus macht, sollte der Murks mit den falschen Formaten gar nicht nicht erst auftreten.
Warum Word dann allerdings auch andere Nummern als Datum interpretiert ist mir nicht klar. Evtl. verwendet Word hier auch einen falschen Verbindungstreiber.

Edit:
gerade ausprobiert : Wenn man die Steuerquelle mit DDE einbindet, dürfte das nicht passieren.
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5655
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon knobbi38 » 15. Jun 2021, 23:35

Hallo Theo,

anläßlich des Problems in dem anderen Forum, habe ich mal probehalber die Formatierung der Datumswerte in Excel geändert, aber erwartungsgemäß hatte das keinen Einfluß auf das übermittelte Datumsformat. Dieses ist immer nur als US-Datumsstring übertragen worden.

Deshalb nochmal meine Nachfrage, ob die Formtierung von Datumswerten (Datentyp: Date) wirklich Einfluß auf den Wert vom Datafield in Word hat.

Gruß Ulrich

PS:
DDE ist defaultmäßig anläßlich eines MS Updates in Word aus Sicherheitsgründen schon vor einigen Jahren deaktviert worden.
Zuletzt geändert von knobbi38 am 16. Jun 2021, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3331
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon theoS » 16. Jun 2021, 07:13

DDE läuft zumindest in Win10 und Office 2013 ganz normal. Laut Wikipedia existiert es noch.
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5655
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon knobbi38 » 16. Jun 2021, 11:32

Hallo Theo,

ich habe nur geschrieben, daß das MS Update DDE deaktiviert hat. Man kan es auch wieder mit einem Registry-Eintrag aktivieren, was aber anläßlich des Sicherheitsrisikos in keinem Unternehmen passieren sollte.

Leider hast du die Wikipedia-Quelle nicht angegeben - kann deshalb dazu auch nicht sagen.

Siehe auch:
https://www.borncity.com/blog/2017/12/30/sicherheit-microsofts-word-dde-patch-teilweise-wirkungslos/
https://docs.microsoft.com/de-de/security-updates/securityadvisories/2017/4053440
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3331
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon DerHoepp » 16. Jun 2021, 12:12

Hallo zusammen,

ich kann das Problem auch nicht nachvollziehen, meine mich aber zu erinnern, dass ein ähnliches Problem hier mal aufgetaucht ist, dass das Datumsformat in Serienbriefen nicht zuverlässig funktionierte. Das Problem bestand allerdings nur, wenn während der Erstellung des Serienbriefs die Exceldatei mit den Datumswerten geöffnet war. Sobald die Datei geschlossen war, war die Erstellung des Serienbriefs kein Problem mehr. Leider finde ich den Thread nicht wieder.

Viele Grüße
derHöpp
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 9581
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon theoS » 16. Jun 2021, 12:20

theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5655
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon knobbi38 » 16. Jun 2021, 12:53

@Theo:
Der Artikel ist wirklich sehr allgemein gehalten und beschreibt im wesentlichen nur den Begriff DDE, das es das gibt was damit gemeint ist usw., hat aber mit der gegenwärtigen Situation und der aktuellen Implementierung nicht so viel zu tun.

Gruß Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3331
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Datumsformat in Serienbrief ändert sich

Beitragvon theoS » 16. Jun 2021, 16:07

DDE ist DDE.
Das ist etwas das von Windows organisiert wird.
Bloß weil das ausgeblendet ist, heißt das noch lange nicht, dass es nicht mehr funktioniert oder unsicher ist. Du hast vielleicht auch gelesen, dass es sich bei der unsicheren Version um eine netVariante handelt.
Bei mir geht das, und ich habe in Erinnerung, dass es auch mit 2016 so ging.
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5655
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Nächste

Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste