Seite 1 von 1

Makro Schnellzugriff dokumentübergreifend

BeitragVerfasst: 23. Mär 2022, 16:22
von Conqi
Liebe Community,

ich versuche inzwischen seit Stunden vergeblich den Schnellzugriff für meine Makros dokumentübergreifend hin zu bekommen.
In der Symbolleiste habe ich die Schaltfläche mit individuellem Symbol und Bezeichnung hinzugefügt.
Allerdings bezieht sich die Schaltfläche immer auf das Dokument (Dateiname), in welchem ich es hinzugefügt habe.
[z.B.: 'myPPTDocument.pptm'!myMacroName]
Folglich greift der Pfad in einem beliebigen, anders benanntem Dokument (z.B.: 'myPPTDocument_new.pptm') ins Leere.

Ich möchte meine 2 Makros für alle Präsentationen über die Schnellzugriff-Symbolleiste ausführen können, egal wie der Dateiname heißt.
Man kann ja einstellen, dass die Symbolleisteneinstellungen für alle Präsentationen (Dokumente) gilt. Was übersehe ich?
Wie bekomme ich in die Einstellungen der Symbolleiste die Makros aufgelistet, die "global" gespeichert sind?
Wie kann ich Makros "global" speichern?

In Excel besteht die Möglichkeit einer "blind-Datei", die im Hintergrund beim Öffnen einer beliebigen Excel-Datei mit öffnet (siehe: "personal.xlsb").
Gibt es ähnliches auch für Powerpoint?

Ich bin die Problematik aktuell umgangen über ein selbst programmiertes Add-In. Es ist eine Art Kompromisslösung.
Allerdings bekomme ich dort die Symbole nur ins Menüband, jedoch nicht in die Symbolleiste für Schnellzugriff *schnauf*.
(Anleitung Add-In: https://www.rdpslides.com/pptfaq/FAQ000 ... macros.htm)

Hat jemand von euch eine Idee/Recherche/Seite/Lösung?
Ich bin mit meinen kreativen Ideen zur Suche nur noch in Sackgassen gelaufen :roll:

Re: Makro Schnellzugriff dokumentübergreifend

BeitragVerfasst: 15. Apr 2022, 21:55
von theoS
Also ich sehe das Problem nicht so recht. Du kannst das doch auch in PPT in der Schnellstartleiste für alle Präsentationen anlegen.
Das mit dem AddIn war schon nicht so schlecht, aber ich selbst bin von dem wieder abgekommen und hab mir eine Datei angelegt die dann zum Ausführen der Makros offen sein muss. Die kann auch im StartUp von PPT liegen, dann ist sie immer offen, aber dann hast du wieder so was wie ein AddIn. Deine Makros sollten dann auch so geschrieben sein, dass sie die ActivePresentation ansprechen.
Eine Hinergrunddatei wie die Personal.xlsb oder die Normal.dotm gibts bei PPT leider nicht.

Re: Makro Schnellzugriff dokumentübergreifend

BeitragVerfasst: 02. Mai 2022, 11:25
von Gast
theoS hat geschrieben:Also ich sehe das Problem nicht so recht. Du kannst das doch auch in PPT in der Schnellstartleiste für alle Präsentationen anlegen.
Das mit dem AddIn war schon nicht so schlecht, aber ich selbst bin von dem wieder abgekommen und hab mir eine Datei angelegt die dann zum Ausführen der Makros offen sein muss. Die kann auch im StartUp von PPT liegen, dann ist sie immer offen, aber dann hast du wieder so was wie ein AddIn. Deine Makros sollten dann auch so geschrieben sein, dass sie die ActivePresentation ansprechen.
Eine Hinergrunddatei wie die Personal.xlsb oder die Normal.dotm gibts bei PPT leider nicht.

joa