[Gelöst] Variable Datei finden und umbenennen

Moderator: ModerationP

[Gelöst] Variable Datei finden und umbenennen

Beitragvon Tobias.Vetter » 21. Okt 2021, 12:00

Hallo ihr lieben,
mit
Code: Alles auswählen
Name (PfadDateiAlt) As (PfadDateiNeu)
kann ich Dateienamen ändern,
wie mache ich es jedoch wenn ich von der Datei den Namen nicht "kenne", sondern in dem Ordner nur 1 Datei liegt mit der Endung .pdf?
Beispiel: y:\Scan\dieserNameistvariabel.pdf soll in y:\Scan\Angebot_Müller.pdf umbenannt werden.

Grundlegend soll folgendes passieren:
Ich scanne über SMB ein Dokument in einen Ordner.
Diese Datei soll danach über einen Befehl umbenannt und in einen passenden Ordner verschoben werden.

Danke schon einmal für eure Hilfe.

Grüße Tobias
Zuletzt geändert von Tobias.Vetter am 22. Okt 2021, 06:19, insgesamt 1-mal geändert.
Tobias.Vetter
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 60
Registriert: 09. Okt 2020, 09:11

Re: Variable Datei finden und umbenennen

Beitragvon knobbi38 » 21. Okt 2021, 12:42

Hallo Tobias,

wie wäre es, wenn du selber mal in der Sprachreferenz von VBA nachschlägst, welche VBA Schlüsselwörter und Anweisungen etwas mit Dateien und Verzeichnissen zu tun haben und dann selber eine Lösung erarbeitest?
https://docs.microsoft.com/de-de/office/vba/language/reference/user-interface-help/directories-and-files-keyword-summary
Wenn du dann nicht weiter kommst, kannst du hier ja nochmal nachfragen.

Gruß Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3586
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Variable Datei finden und umbenennen

Beitragvon Bitsqueezer » 21. Okt 2021, 12:44

Hallo,

mit "Dir" kannst Du alle Dateinamen im Ordner durchgehen, auch mit "*.pdf". Dann kannst Du entscheiden, was Du mit dem gefundenen Dateinamen machen willst.

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8492
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: Variable Datei finden und umbenennen

Beitragvon Tobias.Vetter » 22. Okt 2021, 06:19

Guten Morgen,
@ Ulrich: Danke für den Link, zunächst half jener mit leider nicht, weshalb ich die Frage im Forum schrieb.
@ Christian: Auch dir ein Danke für deine Antwort.

Die Lösung hatte ich wohl bereits schon und es war mal wieder nur ein Pfad Problem.
Code: Alles auswählen
    Dim strTyp As String
    Dim Dateiname As String
    Dim Pfad As String
    Pfad = "w:\"
    strTyp = "*.pdf"
        Dateiname = Dir(Pfad & strTyp)
Tobias.Vetter
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 60
Registriert: 09. Okt 2020, 09:11


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste