UFO oder Listenfeld: Was ist schneller?

Moderator: ModerationP

UFO oder Listenfeld: Was ist schneller?

Beitragvon indscho1 » 30. Apr 2021, 08:38

Hallo zusammen,
auf der Suche nach Möglichkeiten, meine Formulare zu beschleunigen bin ich auf diesen sehr hilfreichen https://docplayer.org/19100714-Access-optimieren-so-loesen-sie-die-letzten-bremsen.html gestoßen. Dort wird u. v. a. der Vorschlag gemacht, anstelle von Unterformularen Listboxen einzusetzen, "[...] weil Steuerelemente wesentlich schneller geladen werden."
Ich habe nun diesen Vorschlag an einem Formular ausprobiert, kann diesen Geschwindigkeitsunterschied aber nicht wirklich feststellen, was allerdings auch an der Zugriffszeit auf mein Backend liegen kann.

Ist es denn tatsächlich so, dass eine Listbox schneller geladen wird als ein Formular?

Gruß Ingo
indscho1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 107
Registriert: 16. Nov 2016, 11:14

Re: UFO oder Listenfeld: Was ist schneller?

Beitragvon Bitsqueezer » 30. Apr 2021, 11:42

Hallo Ingo,

eine Listbox hat natürlich nicht soviel Overhead wie ein Formular, denn dieses muß z.B. testen, ob das Recordset schreibfähig ist, muß mehrere Controls mit Inhalten aus einzelnen Feldern befüllen usw.

Allerdings sind die Nachteile einer Listbox viel größer, das würde ich mal generell als keine gute Empfehlung ansehen. Im Gegenteil: Wo immer möglich, besser ein UFO einsetzen als eine Listbox. Tatsächlich brauche ich in meiner täglichen Praxis eine Listbox nahezu nie.

Die Geschwindigkeitsvorteile der Listbox dürften auch eher marginal sein...

Die übrigen Tips sind auch eher komisch. "Seek kann Indizes wesentlich effektiver nutzen" - nö, Seek kann NUR einen Index benutzen, ohne geht Seek nicht. Oder "keine Sortierung benutzen" - in welcher Liste braucht man keine Sortierung? Richtig wäre hier: Keine Sortierung im Backend benutzen, erst im Frontend. Usw.

Wie gesagt, optimiere erst mal die Geschwindigkeit der Abfragen, am besten per SSMS pur ohne Access, da kannst Du die Geschwindigkeit messen und den Ausführungsplan analysieren. Wenn es DA optimal läuft, hat auch Access keine Probleme.
Und natürlich so leidliche Dinge wie "SELECT *" für 100 Felder vermeiden, wenn man eigentlich nur 3 braucht. Grundsätzlich nur die exakte Datenmenge angeben und alle WHEREs/HAVINGs auf dem Server ausführen, schon gar kein dynamisches SQL im Frontend, wo vermeidbar.

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8276
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: UFO oder Listenfeld: Was ist schneller?

Beitragvon benny66 » 02. Mai 2021, 12:37

Hallo,
Tatsächlich brauche ich in meiner täglichen Praxis eine Listbox nahezu nie.

Wie regelst du denn die Datensatz-Navigation? Mit der Nav.leiste unten?
Stattdessen ist doch eine Listbox gut geeignet.
Gruß Benny
benny66
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 922
Registriert: 22. Nov 2015, 21:56

Re: UFO oder Listenfeld: Was ist schneller?

Beitragvon Bitsqueezer » 02. Mai 2021, 14:28

Hallo Benny,

Datensatznavigation mit einer Listbox? Wozu soll das denn gut sein? Ein Endlosformular mit einem "Endlosformular" (also Listbox) navigieren, wo soll denn da der Sinn sein?

Navigation: Natürlich mit der Navleiste.
Suchen: Per Filter, siehe CCFilter...;)

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8276
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andyfau und 1 Gast