Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Moderator: ModerationP

Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon dws123 » 17. Sep 2021, 17:55

Hallo,

ich habe eine Frage zu der im Netz leider keine Infos gefunden haben.

Ich nutze einen Form-Timer alle 10 Sekunden.
Wie verhält sich der Start des Timers, wenn die Prozedur 60 Sekunden braucht?
Gibt der Timerinterval die Zeit zwischen Timer Ende und Start an oder wird er stumpf alle 10 Sekunden gestartet auch wenn der vorangegangen Thread noch nicht fertig ist?

Vg Fox
dws123
 

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon mmarkus » 17. Sep 2021, 18:35

was hindert dich daran es zu testen?
ms access what else
mmarkus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 2142
Registriert: 16. Apr 2012, 16:07
Wohnort: Oberösterreich

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon Gast » 17. Sep 2021, 18:49

Weil ich keine Idee habe, wie ich das sauber teste.
Ich hatte eine inkrementelle Schleife auf ein Textfeld gelegt.
Das hat mich aber auch nicht wirklich weiter gebracht.
Gast
 

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon mmarkus » 17. Sep 2021, 19:35

Gast hat geschrieben:Weil ich keine Idee habe


Im Prinzip ist es recht einfach.
VBA kann einen Thread nutzen.
Wenn die Verarbeitung läuft wird das Timer Event nicht ausgeführt.
Auch keine Maus- oder Tastatur-Events.

Zu dem Thema wirst du hier im Forum ja auch schon einiges finden.
Problematisch wird es wenn man während einer Verarbeitung öfter klickt. Damit kann Access schlecht umgehen.
ms access what else
mmarkus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 2142
Registriert: 16. Apr 2012, 16:07
Wohnort: Oberösterreich

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon Gast » 17. Sep 2021, 21:20

@dws123 :
Wie passen ein 10-Sekundenrythmus und eine extrem langwierige Prozedur zusammen, so nach allgemeiner Logik?

Ehe man Doofes ausführt, sollte man darüber nachdenken - z.B. darüber, dass gebrauchte Laufzeiten Ergebnis EIGENEN Tuns sind und durchaus nicht gesetz- oder gottgegeben.
Gast
 

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon Gast » 17. Sep 2021, 21:27

Weil ich keine Idee habe, wie ich das sauber teste

Eine Timer-Event-Prozedur sollte möglichst schlank sein, also nur auf den relevanten Fall prüfen.

Eine abgeleitete Prozedur sollte dann nur stattfinden, falls ein auslösender Fall eintritt - und schnell/effizient darf sie trotzdem sein.
Gast
 

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon Gast » 18. Sep 2021, 10:25

Gast hat geschrieben:@dws123 :
Wie passen ein 10-Sekundenrythmus und eine extrem langwierige Prozedur zusammen, so nach allgemeiner Logik?

Ehe man Doofes ausführt, sollte man darüber nachdenken - z.B. darüber, dass gebrauchte Laufzeiten Ergebnis EIGENEN Tuns sind und durchaus nicht gesetz- oder gottgegeben.


Hi, ich wäre auch lieber in meiner Stammsprache mit nativen Multi-Threading unterwegs :-)
Der Timer startet eine Rutine, die mehrere Server abfragt die ich eigentlich einem Thread übergeben würde. Dabei kann es durch externen Abhängigkeiten zu Verzögerungen der Antwort kommen.
Ich möchte auch keine Grundsatzdiskussion zu guten Code führen. Jeder Programmiert bestimmt nicht freiwillig schlechter als er/sie kann ;-)
Vielleicht hat ja ein erfahrener Programmierer eine Antwort auf meine Frage.
Gast
 

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon Gast » 18. Sep 2021, 11:22

Ich nutze einen Form-Timer

Serverabfragen sind sicher nicht das Kerngeschäft eines in die Jahre gekommenen Desktopdatenbank-Programmes.

Da würde man doch eher einen Timer des Betriebssystems einsetzen und damit ein Script mit Sprache eigener Wahl betreiben und sich nebenbei auf bekanntes und geliebtes Terrain begeben. Ein paar Daten kann man doch von überall in eine Datenbank schreiben.
Gast
 

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon mmarkus » 18. Sep 2021, 12:45

Gast hat geschrieben:Vielleicht hat ja ein erfahrener Programmierer eine Antwort auf meine Frage.


Die Antwort hast du ja schon bekommen.
Während VBA beschäftigt ist, wird der Timer nicht ausgeführt.
Im Prinzip eine perfekte Lösung, da es nur einen möglichen Thread gibt - außer man umgeht das natürlich.

Da du keine Inhaltliche Diskussion wünscht ....
ms access what else
mmarkus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 2142
Registriert: 16. Apr 2012, 16:07
Wohnort: Oberösterreich

Re: Kann sich ein Form Timer überschneiden?

Beitragvon Gast » 18. Sep 2021, 19:46

Ihr habt mir sehr weiter geholfen.

Vielen Dank

VG Fox
Gast
 


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste